Universität Siegen

Die E+S Gebäudetechnik GbR hat in Zusammenarbeit mit dem Architekturbüro Heckmann GmbH & Co. KG den Neubau eines allgemeinen Verfügungszentrums (HVZ) sowie einem Chemielager an der Universität in Siegen geplant.

Details zum Objekt

BauherrBau- und Liegenschaftsbetrieb NRW, Soest
AuftraggeberBernhard Heckmann GmbH & Co. KG, Hamm
Archtitektv-architekten GmbH, Köln
GewerkeElektrotechnik, Blitzschutz, Zutrittskontrollsystem, Datenverkabelung, Telefonverkabelung (teilweise), Sicherheitsbeleuchtung, Brandmeldeanlage, Notrufanlage, Mittelspannungsanlage, Netzersatzanlage, Sprechanlage, Digitales Leitstandsystem, Medientechnik, USV-Anlage
Beauftragte LeistungsphasenLP 3-8
Größe8.960 m2
BauzeitraumJan. 2015 - Sep. 2015
Zurück zum Seitenanfang